Eröffnungsfallen  

   
Januar 2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
Kein Bild
› Blitz EM
00:00
Datum :  29. Januar 2023
30
31
   

Hurra -  wir sind im Finale des Mannschaftspokal 2023

Gestern waren wir in den Stauden zum Schachwettkampf im Mannschaftspokal. Wir haben mit 3 : 1 gewonnen. Was vom Ergebnis sicher aussieht, war ein Wechselbad der Gefühle.

Nach einer Stunde sahen wir alle mit einer gefühlt schlechteren Position auf dem Schachbrett wie die Verlierer aus. Josef hatte die Qualität eingebüßt, Jens einen Bauern, Franz und Ralf hatten eine unangenehme Stellung. Aber es kam alles ganz anders. Josef kämpfte sich erfolgreich zurück. Er holte einen Bauern nach dem anderen von seinem Gegner ab, der dann das Spiel aufgab. Ralf konnte seine Position erfolgreich verteidigen und hatte im Turmendspiel sogar einen Mehrbauern. Er konnte dieses Spiel aber nicht gewinnen - Remis. Jens hatte einen Fehler des Gegners ausgenutzt und seine Stellung wesentlich verbessert. Nach diesem Remis waren wir schon im Finale. Aber Franz spielte immer stärker, er erreichte einen Bauernvorteil und nach dem letzten Turmabtausch war dieser Bauer nicht mehr aufzuhalten und der Gegner gab auf. 

Der Finalgegner ist der Sk Königsbrunn am 20. Mai 2023 in Krumbach.   

  

 

    am 13.12.20222 findet unser jährliches Weihnachtsblitzturnier statt. Eingeladen sind alle Mitglieder des Sk Krumbach 1945.

Turniermodus:       Blitz 5min          Rundensystem

Turnierbeginn:      13.12.2022             19:30 Uhr

Anmeldung:             ab 18.00 Uhr

Turnierleiter:          Jens Seidl 

                    mit einer Siegerehrung nach Abschluss des Turniers.

Vor dem Turnier, ab 18:30 Uhr können sich die Spieler mit einem kleinen Imbiss stärken.  

  SC Schwabmünchen II   - SK Krumbach II   2 - 2
1 1 Kuechle, Kurt 1502 - 4 Kölch, Jürgen, Dr. 1461 0 - 1
2 2 Billing, Oliver 1412 - 6 Brosch, Franz 1501 1 - 0
3 10 Leitner, Jonas   - 7 Reincke, Eckhard 1490 0 - 1
4 12 Engel, Elias 758 - 8 Flocco, Filippo 1195 1 - 0

 

  SK Krumbach I DWZ - SV Stauden I DWZ 5 - 3
1 5 Gulde, Josef 1759 - 1 Schuster, Reinhold 1749 1 - 0
2 6 Haugg, Gerhard 1685 - 2 Singl, Stefan 1696 ½ - ½
3 7 Schaumann, Eugen 1600 - 4 Konradt, Michael 1667 1 - 0
4 8 Pieczka, Kevin 1474 - 5 Lutz, Karl 1583 ½ - ½
5 9 Fischer, Johann 1446 - 6 Müller, Rolf 1456 1 - 0
6 11 Eppler, Georg 1549 - 7 Lutzenberger, Hermann 1455 ½ - ½
7 16 Flocco, Filippo 1195 - 8 Fischer, Guido 1415 ½ - ½
8 17 Wagner, Benjamin 961 - 10 Schorer, Franz 1243 0 - 1

 

29.10.22   -   Erste Runde des Mannschaftspokales

Wir, dies sind Josef Gulde, Jens Seidl, Johann Fischer und Ralf Möckel, bekamen gleich in der ersten Runde einen kampferprobten Schachgegner.

Die Buchloer - die Truppe ist für Überraschungen stets bekannt - und über längere Zeit standen die Partien ausgeglichen.

Ralf remisierte in unklarer Stellung nach 3 Stunden. 

Josef an Brett 1 mauerte wie ein Handwerker und wartete auf seine taktische Gelegenheit, die er dann konsequent zum Siege nutzte.

Schönes Opfer - schönes Matt.

Jens' Spiel war strategisch reif, er stand immer einen Hauch besser und brachte im Duell Läufer gegen Läufer seinen Gegner zu Fall.  

Johann begeisterte die Zuschauer mit einem Turmendspiel und punktete als Letzter.

Prima Auftrakt - weiter so !

 

Die  Ergebnisse:

SK  Krumbach  -  SK  Buchloe   3,5 : 0,5

TSV  Landsberg am Lech  -  SK  Klosterlechfeld   2,5 : 1,5         

SC  Schwabmünchen –  SK  Königsbrunn  2 : 2

TSV  Mindelheim  – SV  Stauden    -  :  +

 

Die Halbfinalpaarungen am 17.12.2022:

SV  Stauden  –  SK  Krumbach

SK  Königsbrunn  –  TSV  Landsberg am Lech