Oktober 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
Kein Bild
› Schnellschach EM
00:00
Datum :  22. Oktober 2022
23
24
25
26
27
28
30
31
   

Garching marschiert ... und zwar weiterhin mit Volldampf durch die Regionalliga Süd West und auch der winterliche Ausflug ins Herz Mittelschwabens vermochte daran nichts zu ändern. Leider! Uns war vor dem Wettkampf schon klar, dass Caissa einen wirklich ganz guten Tag haben muss, wenn sie uns im Duell der einzigen beiden zweiten Mannschaften mit Punkten belohnen wollte.

Dies galt um so mehr, da wir auf wichtige Stützen wie Uli, Christian und Rainer verzichten mussten. Entsprechend positiv verwundert über unsere Besetzung zeigten sich die sympathischen Gäste aus Garching. In die Bresche sprangen Josef, Jens und Ernst an den Brettern 6, 7 und 8. Um es vorweg zu nehmen: Es gab nichts zu holen für uns. Das Leistungsgefälle war zu groß (siehe auch DWZ-Durchschnitte) auch wenn unser Team beherzt und angstfrei dagegen hielt, so wie wir uns es vorab vorgenommen hatten. Zudem ging Nadja grippegeschwächt ans Werk. Sie biss zwar die Zähne zusammen, erreicht aber ihre normale Spielstärke nicht und kam unter die Räder.

Allerdings gingen wir zunächst mal in Führung, da Lutz im Endspiel deutlich aktiver spielte und einfach mehr sah als sein Gegner. Das war’s dann aber auch schon mit der Herrlichkeit. Der Ausgleich ließ nicht lange auf sich warten, als Alex seine Schwäche auf e3 nicht mehr verteidigen konnte und gegen den Topscorer der Liga und Mr. 100% verlor. Wiederum nur kurz später war‘s auch bei el presidente vorbei. Nach dem Verlust eines Zentralbauern ging die Partie nur noch in eine Richtung, nämlich in die falsche. An Brett 5 sicherte ich nach durchwegs kritischem Partieverlauf doch noch das Remis, indem ich nach beidseitigen kombinatorischen Scharmützeln die Quali für einen Bauern geben musste und durch einen netten Mattwitz noch einen zweiten erobern konnte. Dann war es bei Nadja so weit. Nach Bauernverlust und einem völlig verirrten Turm war das Endspiel hin und wir lagen nach der vierten Stunde 3,5 – 1,5 zurück.

Außer Alberts standen alle restlichen Partien schlecht. Josef hatte nach ungewöhnlicher Eröffnungsphase die Wahl zwischen Pest (Zentralbauernverlust) und Cholara (g7-Bauern- und Rochadeverlust) und irgendwann war sein in der Mitte gefangener König platt. Dennoch verteidigte Josef lange erfolgreich und kaum hatte er sich freigekämpft passierte es. Einen Abtausch spielte er falsch rum und stellte eine Figur ein. Schade. Jens zeigte aktives Figurenspiel und eine hervorragende Leistung. Bedauerlich war nur, dass die Dame zwar hinter die gegnerischen Reihen vordrang, dann aber eingefangen wurde. Im Gegenzug zwar für Figur und Turm, aber das reichte nicht. So spielte nur noch Albert. Hier war es so, dass Albert die Dame im Tausch gegen T+S+B erhielt und dank aktiver Figuren prima stand. Im Laufe der Zeit aber konsolidierte und aktivierte sein Vis a Vis seine Leichtfigurenarmada mehr und mehr und so war das Remis folgerichtig.

Diese erwartbare Niederlage stecken wir weg, lecken über die Weihnachtspause unsere Wunden und holen die nächsten Punkte in Runde 5. München Süd Ost, Garching und Unterhaching sind die ungeschlagenen Ligaprimi und werden den Titel wohl in den direkten Duellen ausfechten.

                                                                                                                       

   DWZELO   DWZELO
Brett SK Krumbach II195620912 - 6 SC Garching II20822129
11wFM Jussupow Nadja208421430 - 11Wiegner Denis21652211
22Jussupow Alexander210521120 - 12Schreiner Richard21122133
33Lutz Albert20892175½ - ½4Nüssel Georg21032129
45Riedel Lutz198021261 - 05Englert Jan20822126
58Wiendieck Jörg18011961½ - ½6Wittke Volker2085 
610Gulde Josef188120260 - 17Sajka Mariusz2090 
711Seidl Jens1881 0 - 110Lutz Gerhard20722111
812Fischer Ernst1830 0 - 116Tunka Philipp19452061

 

Ach ja, wer sich noch immer über die Artikelüberschrift wundert, der möge „marching“ bitte <martsching> aussprechen und als englisches Wort verstehen cool. Die Schilderungen der marschierenden Garchinger gibt’s hier.

 

Link zum Stand der Dinge in der Regionalliga Süd West: Tabelle Einzelergebnisse und Partien

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren