August 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   

Der Wettkampf lief diesmal ganz entspannt ab, das war nicht zu erwarten, mussten wir doch 3 Ersatzmannen stellen. Es waren, wie sich zeigen sollte, unnötige Sorgen, dazu kam, dass die Aichacher schon bekümmert, irgendwie ohne Selbstvertrauen mit einem Mann weniger antraten.
Zum Einzelnen:
Nadja erspielte sich einen ungefährdeten Arbeitssieg.
Albert durfte nicht spielen, eben weil sein Gegner kurzfristig wegen Krankheit nicht nach Krumbach fand.
Uli spielte nach beidseits dubioser Spielbehandlung seine ganze Erfahrung aus und sackte schließlich den Punkt ein.
Ich konnte meinen Gegner in eine perspekivlose Stellung pressen und das Warten auf den Fehler war erfolgreich, ich lehnte remis ab und schlug zu.
Josef machte sich einen ruhigen Tag, remisierte, und kümmerte sich um Speis und Trank, vielen Dank.
Ernst kam „frisch erholt“ mitten aus seiner REHA und zog unbeirrt seine Bahn, gewonnen.
Johann hatte kein Erbarmen mit seinem „Enkel“, der Alte hat noch mal gesiegt.
Schorsch schließlich war dann mit seinem „Enkel“ viel zurückhaltender als Johann, zweifelte, dachte an irgendwas, das Remis haben sich Beide verdient.
Fazit: Mal ein leichter Sieg gegen unsichere Gäste, auch das muss man mitnehmen, und als Mannschaftsführer vielen Dank an die „Ersatzleute“, auf sie ist Verlass.

1 SK Krumbach DWZ - BC Aichach 1917 DWZ 7 - 1
1 1 Jussupow, Nadia 2097 - 1 Glaser, Christian 2013 1 - 0
2 3 Lutz, Albert 2055 - 2 Martin, Michael 1988 + - -
3 4 Link, Ulrich, Dr. 1991 - 4 Jacob, Dominik 1937 1 - 0
4 6 Riedel, Lutz 1908 - 5 Lenz, Bernhard 1905 1 - 0
5 7 Gulde, Josef 1780 - 7 Probsdorfer, Günther 1800 ½ - ½
6 10 Fischer, Ernst 1846 - 8 Rindfleisch, Hans-Georg 1807 1 - 0
7 12 Fischer, Johann 1619 - 19 Mayer, Jakob   1 - 0
8 14 Eppler, Georg 1548 - 20 Clauß, Leo Frederick   ½ - ½
Schnitt: 1855 - Schnitt: 1908  

Der aktuelle Stand in der Schwabenliga 1

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren