Eröffnungen  

   
September 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
   

In den Klubräumen kamen die Jugendlichen beim Schnellturnier in's Schwitzen. Mit nur 15 Minuten Bedenkzeit galt es, flott, aber doch wohl überlegt Züge auszuführen. Dabei war Veronika Lobermeier nicht zu bremsen. In allen Partien behielt sie die Oberhand und gewann dieses Turnier.

Ihr Bruder Wolfram ist ebenfalls schon richtig gut und musste sich nur seiner Schwester geschlagen geben. Lukas, Clemens, Beniamin und Max komplettierten das Feld. Diesmal sortierten sie sich noch nach Veronika und Wolfram ein, aber wenn sie weiter fleißig üben, wer weiß, wie das beim nächsten Turnier dann aussieht. Aber das wichtigste ist, Spaß am Grübeln zu haben, auf der Suche nach den unentdeckten Zugmöglichkeiten der Figuren und deren Kombinationspotential.

 

Nr.

Spieler

1

2

3

4

5

6

 

Punkte

Platz

1

Veronika Lobermeier

 

1

1

1

1

1

 

5

1

2

Wolfram Lobermeier

0

 

1

1

1

1

 

4

2

3

Lukas Walcher

0

0

 

1

1

1

 

3

3

4

Clemens Schwarzmann

0

0

0

 

1

1

 

2

4

5

Beniamin Wagner

0

0

0

0

 

1

 

1

5

6

Max Wagner

0

0

0

0

0

  

0

6

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren